Preisverleihung Architekturpreis Beton 2020

Die Verleihung des Architekturpreises Beton 2020 fand im Rahmen der 65. BetonTage am 26. Februar 2021 statt. Aufgrund der aktuellen Lage und zum gesundheitlichen Schutz aller Beteiligten wurde die Preisverleihung jedoch nicht als Präsenzveranstaltung sondern digital durchgeführt.
Mehr als 200 Zuschauer sowie Vertreter aller prämierten Architekturbüros verfolgten die Veranstaltung online und zeigten einmal mehr das große Interesse an anspruchsvollem und nachhaltigem Bauen sowie die Wertschätzung jener, die diese Bauaufgaben mit kreativen Ideen umgesetzt haben.
 

PROGRAMM

Moderation
: Burkhard Fröhlich, ehem. Chefredakteur
DBZ Deutsche BauZeitschrift, Bauverlag BV GmbH

09.30 Uhr Begrüßung
Dipl.-Ing. Christian Knell, Präsident Verein Deutscher Zementwerke e.V. (VDZ)
Dipl.-Ing. Susanne Wartzeck, Präsidentin Bund Deutscher Architektinnen und Architekten (BDA)

09.40 Uhr Einführungsvorträge
Leichtigkeit und Eleganz in der Architektur

Alexander Bonte, Geschäftsleitung Dudler Architekten
Kreative Tragwerke und Bauwerke konstruieren, die einen wertvollen Beitrag zur Baukultur leisten
Dipl.-Ing. Sven Plieninger, schlaich bergermann partner

10.25 Uhr Biopause (Möglichkeit zum Besuch der virtuellen Ausstellung)

10.40 Uhr Festvortrag
Das Bestehende immer neu erfinden,Dipl.-Ing. Christian Holl

11.00 Uhr Würdigung der Anerkennungen zum Architekturpreis Beton:
- taz Neubau, Berlin
- Haus am Buddenturm, Münster
- Bücherei Kressbronn am Bodensee
- 4 Grundschulen in modularer Bauweise in München / Freiham Quartierszentrum

11.30 Uhr Biopause (Möglichkeit zum Besuch der virtuellen Ausstellung)

11.45 Uhr Präsentation der Gewinner des Architekturpreis Beton
Vorstellung der Gewinner bestehend aus Laudatio durch ein Jurymitglied, Film und Vortrag des Architekten
- Baulücke Köln , Dipl.-Ing. Wolfgang Zeh - Architekt
- Erweiterung der Württembergischen Landesbibliothek Stuttgart, Architekturbüro Lederer Ragnarsdóttir Oei
- Das Terrassenhaus Berlin / Lobe Block, Brandlhuber+ , Emde, Burlon / Muck Peztet Architekten
- James-Simon-Galerie Berlin, David Chipperfield Architects Berlin

12.45 Uhr Schlussworte und Danksagung
Ulrich Nolting, Geschäftsführer InformationsZentrum Beton

im Anschluss bestand die Möglichkeit zum Besuch der virtuellen Ausstellung und der Vorstellung kurzer konstruktiver Fachbeiträge zum Baustoff Beton.


Veranstalter:
InformationsZentrum Beton GmbH
Toulouser Allee 71
40476 Düsseldorf

Ansprechpartner:
InformationsZentrum Beton GmbH
Sonja Henze
Kochstraße 6-7
10969 Berlin
Tel.: +49 30 308 77 78-30
E-Mail: informationszentrumno spam@beton.org
www.beton.org

 

Publikation

Zur Preisverleihung ist im Callwey Verlag ein Buch erschienen. Die Publikation »Beton.« dokumentiert ausführlich die Bauten der vier Preisträger und der vier Anerkennungen des Architekturpreis Beton 2020, die aus 143 eingereichten Projekten ausgewählt wurden, und stellt die Projekte der engeren Wahl in Bildern vor. 

Mit Textbeiträgen von Oliver Herwig, Christian Holl, Christian Knell, Susanne Wartzeck.

Aus dem Wettbewerbs-Archiv

Kontakt

Rückfragen zum Award:

InformationsZentrum Beton GmbH
Kochstraße 6-7; 10969 Berlin
Telefon: 030 308 77 78-0
informationszentrumno spam@beton.org

Kontakt

Publikationen

betonprisma 110: Genuss
Beiträge zur Architektur
€ 0,00

Details zum Produkt

betonprisma 109: Ideen
Beiträge zur Architektur
€ 0,00

Details zum Produkt

betonprisma 108: Wohnen
Beiträge zur Architektur
€ 0,00

Details zum Produkt

Beton. Für große Ideen.

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube