vor|zurück

Lobende Erwähnung 08

Stadtbahnstation Rathaus Süd, Bochum(Pahl+Weber-Pahl Architekten BDA, Darmstadt)
Foto: Betonbild, André Hack

"Den  Architekten ist es gelungen, aus dem 100 Meter langen Betonschlauch der unterirdischen Bahnstation einen faszinierenden Raum zu gestalten, indem sie die Decke in Querrichtung einer unregelmäßigen Faltung unterzogen und so eine Art Gewölbeeffekt erzeugten. Manche der prismatischen Deckenformationen sind aus Glas. Transparente Körper aus vorgebrochenem Glas lugen durch die Decke bis hinauf zum Rathausplatz und vermitteln den Menschen in der 14 Meter tief liegenden Station eine Ahnung vom Lauf der Sonne und der Wolken. Der schräg die Decke durchstoßende Personenaufzug gibt dem Raum einen weiteren dynamischen Akzent. Die Arbeit zeigt, wie die alltägliche Bauaufgabe einer simplen und von der Funktion dominierten U-Bahnstation mit Bravour gemeistert und ohne Mehraufwand durch engagierte architektonische Gestaltung für die Reisenden zum anregenden Aufenthaltsort werden kann." Begründung der Jury des Architekturpreises Beton 2008

Aus dem Wettbewerbs-Archiv

Beton. Für große Ideen.

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube