vor|zurück

Preisträger 83

Hauptschule, Lorch(Behnisch & Partner, Stuttgart)

"Der Eindruck des Technischen, der von jedemTeil dieses Bauwerkes ausgeht, hat durchaus auch etwas Spielerisches. Die Fassaden sind mit offenen und geschlossenen Elementen gestaltet; man findet großzügige zweigeschossige Verglasung - auch auch sie reich gegliedert; und innen, in der Halle, zur Decke mit ihren grazielen Trägern hochblickend, wird Konstruktion zum optischen Erlebnis." ... aus Beton Prisma 45/1983

Aus dem Wettbewerbs-Archiv

Beton. Für große Ideen.

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube