Jury 2023

Die interdisziplinär besetzte Jury des Architekturpreises Beton 2023 beurteilte und vergab am 11. April 2023 Preise und Anerkennungen nach folgenden Kriterien:

-               Beitrag zum energieeffizienten und nachhaltigen Bauen
-               architektonische und städtebauliche Qualität
-               innovativer, materialgerechter und gestalterischer Einsatz des Baustoffs Beton
-               funktionale Aspekte und Nutzungsflexibilität
-               Beitrag zur Lösung aktueller gesellschaftlicher Herausforderungen


Andrea Gebhard

Andrea Gebhard ist seit 2021 Präsidentin der Bundesarchitektenkammer.

Die Landschaftsarchitektin und Stadtplanerin ist seit vielen Jahren berufspolitisch engagiert. Sie ist seit 1989 Mitglied der Bayerischen Architektenkammer und seit 1990 Mitglied im Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (BDLA).
Von 2007 bis 2013 war sie Präsidentin des BDLA.
Seit 1999 ist sie Mitglied in der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL).
Seit 2012 ist sie Mitglied im Kuratorium für Nationale Stadtentwicklung.
2022 wurde sie als stellvertretende Vorsitzende in den Stiftungsrat der Bundesstiftung Baukultur gewählt.

Seit 2009 ist sie Mitinhaberin des Büros mahl gebhard konzepte.


Dr. Oliver Herwig

Dr. Oliver Herwig arbeitet als Moderator und freier Journalist in München.
Er unterrichtet(e) Designtheorie an der Kunstuniversität Linz und konzipiert Tagungen bzw. moderiert Podiumsgespräche für Unternehmen und öffentliche Institutionen.


Prof. Florian Musso

Lehrstuhl für Baukonstruktion und Baustoffkunde, Technische Universität München
Forschungsgebiet Baustoffe und Subsysteme im industriellen Bauen.

Nach dem Architekturstudium an der Universität Stuttgart und der UVA in Charlottesville/USA war Prof. Musso als angestellter Architekt und Assistent an der ETH Zürich/CH, der ETH Lausanne/CH und der RWTH Aachen tätig. Vor seiner Berufung an die Technische Universität München im Jahr 2002 war er als Lehrbeauftragter an der EIA Fribourg/CH und als Gastprofessor an der University of Pennsylvania in Philadelphia/USA tätig. Zudem war er 2005 Gastprofessor an der University of Arizona in Tucson/USA.
Prof Musso betreibt seit 1988 ein Architekturbüro mit Claudine Lorenz in Sion/CH und München (2002).


Ulrich Nolting

war nach seinem Studium der Werbetechnik/-wirtschaft in Stuttgart sowie des internationalen Marketings in Reutlingen unter anderem bei der Südwest Zement GmbH tätig. Ab 2002 war er Geschäftsführer der Beton Marketing Süd GmbH und ist seit 2015 Geschäftsführer der InformationsZentrum Beton GmbH.


Sven Plieninger

Seit 2000 ist Sven Plieninger Partner bei schlaich bergermann partner. Er studierte bis 1991 Bauingenieurwesen an der Universität Stuttgart und stieg 1991 als Ingenieur bei schlaich bergermann partner in Stuttgart ein. Er ist außerdem Geschäftsführer des Büros von schlaich bergermann partner in Shanghai, das 2012 gegründet wurde.

Er hält regelmäßig Vorträge an Universitäten und bei Fachkonferenzen zu Leichtbaukonstruktionen und ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen auf diesem Gebiet.


Prof. Amandus Samsøe Sattler

Amandus Samsøe Sattler ist Architekt BDA, Direktor und Gründungspartner des Architekturbüros Allmann Sattler Wappner Architekten in München und Gründungspartner Studio Ensømble in Berlin.
In seiner Arbeit setzt er sich mit der Zukunft des Bauens, der Wechselwirkung zwischen Architektur und Gesellschaft sowie der Verantwortung für Ästhetik und Nachhaltigkeit auseinander.  

Er ist im Präsidium und seit 2020 Präsident der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen DGNB e.V.
Darüber hinaus ist er Vorsitzender des Gestaltungsbeirats der Stadt Oldenburg und der Stadt Friedrichshafen als Fachpreisrichter und Vorsitzender von zahlreichen Architekturwettbewerben und Gutachterverfahren tätig.

Amandus Samsøe Sattler lehrt an nationalen und internationalen Universitäten u.a. seit 2021 an der Internationalen Hochschule IU in Nürnberg, am Cologne Institute of Architectural Design der Technische Hochschule Köln (Professur in Vertretung 2009-2013), an der Akademie der Bildenden Künste in München (2005-2015), an der École Nationale Supérieure d'Architecture in Nancy. Als Gastkritiker ist er in Bachelor und Masterprüfungen eingebunden.


Susanne Wartzeck

Präsidentin des Bundes Deutscher Architekten BDA
Architektin, Innenarchitektin BDA
seit 1995 Mitgründerin und Geschäftsführerin des Architekturbüros Sturm und Wartzeck GmbH mit Sitz in Dipperz/Hessen.

Aus dem Wettbewerbs-Archiv

Kontakt

Rückfragen zum Award:

InformationsZentrum Beton GmbH
Kochstraße 6-7; 10969 Berlin
Telefon: 030 308 77 78-0
informationszentrumno spam@beton.org

Kontakt

Publikationen

betonprisma 114: Kreisläufe

Beiträge zur Architektur

€ 0,00

Produktdetails

betonprisma 113: Gemeinschaft

Beiträge zur Architektur

€ 0,00

Produktdetails

betonprisma 112: Digitalisierung

Beiträge zur Architektur

€ 0,00

Produktdetails

betonprisma 111: Nachhaltigkeit

Beiträge zur Architektur

€ 0,00

Produktdetails

betonprisma 110: Genuss

Beiträge zur Architektur

€ 0,00

Produktdetails

Beton. Für große Ideen.

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube