vor|zurück

Preisträger 87

Einfamilienhaus, Holzminden(Enno Schneider & Heinrich Lauter mit Bernd Kreykenbohm, Holzminden)
Foto: Rudolf Menk, Beton-Verlag

"Betondecken mit ihren Gewölbe- und Kappenformen bestimmen wesentlich den Charakter der Wohnräume. In Verbindung mit halbgeschossig versetzten Ebenen, zusätzlichen Oberlichten und loggienartigen Wintergärten entstand eine erstaunlich großzügige Raumbildung in den flächensparend konzipierten Häusern. Die Jury lobte diese anmutige und unsentimentale Baugruppe mit ihren begrünten Dächern und gläsernen Wintergärten "als vernünftigen, sympathischen und gestalterisch erfreulichen Beitrag zum Thema Wohnen." ... leicht gekürzt aus Beton Prisma 53

Aus dem Wettbewerbs-Archiv

Beton. Für große Ideen.

Diese Internetseiten sind ein Service
der deutschen Zement- und Betonindustrie

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube